Rotary Club Leverkusen-Opladen

Distrikt 1810

Organ Unlimited in der Bielert-Kirche Leverkusen-Opladen

425 Euro für die Musikfreunde Bielert-Kirche "eingespielt"

Die ehrwürdige Orgel der evangelischen Bielert-Kirche in Leverkusen-Opladen brachten Bielert-Kantor Michael Porr und sein Kantor-Kollege Markus Strümpe aus Duisburg kräftig in Schwung. Vierhändig begeisterten sie mit Mozart, Swing und populären Stücken zum Mitsingen. Organisiert und eingeladen zu dem Musikgenuss hatte Manfred Wiethüchter (seit 25 Jahren Rotarier). Eine spontane "Hut-Sammlung" im Anschluss an das einstündige Konzert brachte 425 Euro zusammen. Der Rotary-Club Leverkusen-Opladen spendete den Betrag dem Verein der Musikfreunde "Bielert-Kirche". Kantor Michael Porr sieht nun die Renovierung eines Klaviers gesichert. Das Clubgebiet von Rotary Leverkusen-Opladen umfasst die Städte Leverkusen, Burscheid, Leichlingen, Langenfeld und Monheim.

Dierk Kowalke

 

"Organ unlimited" vierhändig in der Bielert-Kirche: Kantor Michael Porr (hinten) und sein Duisburger Kantor-Kollege Markus Strümpe begeisterten.

Dank an die Organisten: Rotarier Fried Wolter, Rotary-Club Leverkusen-Opladen, dankt den Musikern und verkündet, dass anschließend 425 Euro als Spende im Hut lagen. Den Betrag spendet Rotary an den Freundeskreis "Bielert-Kirche" - ein Klavier wird damit renoviert.

Alle Fotos: Dierk Kowalke / Abdruck honorarfrei

Dierk Kowalke, R.C. Leverkusen-Opladen Tel. 02171 / 732685

dc